Menu

Aktuell

FibL-Merkblatt: Gesunde Zierpflanzen durch Kompost

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FibL) hat zu Beginn des frischen Jahres das Merkblatt Nr. 1573, «Pflanzenschutz im Bio-Zierpflanzenbau», veröffentlicht. Darin wird die positive Wirkung von Qualitätskompost auf die Gesundheit von Zierpflanzen beschrieben.

Das Merkblatt kann kostenlos im FibL-Shop als PDF heruntergeladen werden.

Neue BIO-Vorschriften für die Zulassung von Kompost

Bio Suisse und Fibl haben ab 01.01.2021 neue Vorschriften für die Zulassung von Kompost und Gärgut in der biologischen Landwirtschaft erlassen.

Wichtig ist insbesondere, dass schon ab diesem Jahr pro Produkt mindestens eine Fremdstoffanalyse vorliegen muss, und zwar mit Stichtag Ende September.

Damit sich die Betriebe rechtzeitig darauf einstellen können, stellt das Inspektorat der Kompostier- und Vergärbranche Schweiz Ihnen die neuen «Aufnahmekriterien für die Betriebsmittelliste Schweiz (PDF)» bereits heute zur Verfügung, auch wenn sie noch nicht definitiv bereinigt sind.

Weitere Infos zur Betriebsmittelliste gibt's auf der FibL-Webseite.


Kompost-Info auf französisch // compost-info en français

La brochure « Compost-Info» est disponible en français dans notre boutique en ligne.
Die Broschüre « Kompost-Info» ist in unserem Shop auch in französischer Version erhältlich.

«Espresso Aha!»-Beitrag zu Teebeutel-Verpackungen

«Espresso Aha!» befasst sich gegen Schluss der Sendung mit einer branchenrelevanten Frage: Gehören Teebeutel auf den Kompost? Auskunft gibt Felix Rusterholz von der Kompostforum-Geschäftsstelle.

Hier der Link zum «Espresso Aha!»-Beitrag

Zu schade fürs Grüngut

Wie viel Essbares landet bei uns in den Schweizer Privathaushalten im Grüngut? Laut neuster BAFU-Studie sind dies pro Person und Jahr 6 kg. Das rechnet sich gleich dreifach: Die Landwirtin produziert, die Privatperson kauft ein, die Grüngutabfuhr entsorgt. Zeit und Geld, die wir besser für anderes einsetzen.

Link zur Studie